Bundesverband der Deutsch-Amerikanischen Freundschaft e.V.

Wir fördern seit vielen Jahren.

Teilnahmeberechtigung

Bewerben können sich alle Mitgliedsvereine des BDAF, die ihren Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2021 entrichtet haben.

Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2020 (es gilt das Datum des Poststempels).

Auszeichnung und Preise
  • 1. Platz € 250.-
  • 2. Platz € 150.-
  • 3. Platz € 100.-

Die Auszeichnung und Preisverleihung findet anlässlich der BDAF-Bundesdelegiertentagung 2021 statt.
Alle weiteren teilnehmenden Vereine erhalten einen Erinnerungspreis.

Bewertungsgrundlage

Als Bewertungszeitraum gilt der Zeitraum vom 01.12.2019 – 30.11.2020.

In die Bewertung fliessen ein: Aktionen und Erfolge von und mit Jugendlichen Vereins- und (noch) Nichtmitgliedern.

Beispiele hierfür:

Freizeitangebote, Zeltlager, Integration von Gruppen in den Verein, Öffentlichkeitsarbeit zum Aufbau von Jugendgruppen in den örtlichen Vereinen, Seminare zur deutsch-amerikanischen Freundschaft, Aufbau von Abteilungen mit dem Ziel der Anerkennung als Stützpunktpartner im Programm „Integration durch Sport“ (denkbar sind hier auch die Durchführung von monatlichen Turnieren für Jugendliche Soccer, Streetball u.s.w.). Bei der Anschuborganisation solcher Turniere sind wir gerne behilflich.

Was wollen wir mit der Aktion erreichen?

Umsetzung von Jugendarbeit in den örtlichen Mitgliedsvereinen und dadurch die Erhöhung von Mitgliedern und Schaffung von Zukunftsperspektiven.

Noch Fragen? Unser Vorstand hilft auch hier gerne weiter.

Anmeldeschluss: 15.12.2020

Schriftliche Anmeldung an:
BDAF – Ressortleiterin Jugendarbeit c/o Karin Jäger, Dragonerstr. 10, 36041 Fulda – Email: BDAF@gmx.de